Hilfsnavigation
Quickmenu
Seiteninhalt

Veranstaltungen

Interner Link zur Veranstaltung: Museums-Melange: Die Anfänge des Sports in Celle
23.05.2024
Uhrzeit: 15:30 Uhr

(Hilke Langhammer M.A.)

Eintritt inklusive Kaffee & Kuchen: 9,50 EUR.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Kartenreservierung unter Tel. (05141) 12 45 40

Interner Link zur Veranstaltung: Celle Tag
25.05.2024
Uhrzeit: 11:00 bis 17:00 Uhr

Bewegt euch! – Ein Tag der (vergessenen) Sportarten, Ernährung und Körperkultur

Das Bomann-Museum und das Kunstmuseum Celle bringen große und kleine Besucherinnen und Besucher mächtig in Bewegung. Denn beim nächsten Celle Tag dreht sich alles um Sport, Fitness, gesundes Essen und dem bestmöglichen Umgang mit dem eigenen Körper. Neben freiem Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher warten spannende Ausstellungen, Aktionen, Führungen und Vorführungen darauf, entdeckt zu werden.

Sport ist mehr, als nur die schönste Nebensache der Welt. Er beschäftigt uns alle fast täglich: Für manche ist Sport Spaß, Freizeit und Treffen von Freunden. Andere betreiben ihn, um Wettkämpfe zu gewinnen und die Besten zu werden. Und wieder andere schauen lieber zu und schreien einmal all ihre Emotionen heraus. Wir nutzen Sport aber auch, um fit und gesund zu bleiben oder unseren Körper so zu formen, wie wir ihn gern hätten. Sport ist überall und das nicht erst seit gestern. Allein in Celle gibt es seit mindestens 200 Jahren sportliche Wettkämpfe. Am Celle Tag fühlen wir daher dem Sport und allem, was mit ihm zu tun hat, auf den Zahn. Was kann unser Körper alles leisten? Was sind die Highlights der Celler Sportgeschichte? Welche Sportarten kann man in Celle heute ausüben? Welche Sportarten sind mittlerweile wieder in Vergessenheit geraten? Wie können sich bereits die Kleinsten sportlich betätigen? Kann man Sportgeräte auch selber bauen? Wie geht das mit der gesunden Ernährung? Und wie fit bin ich selbst? Diesen und anderen Fragen können Besucherinnen und Besucher am Celle Tag nachgehen.

Interner Link zur Veranstaltung: Führung: Fashion for Kids
26.05.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Dr. Kathrin Panne)
Interner Link zur Veranstaltung: Repair Café
06.06.2024
Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ab 14.00 Uhr ein weiteres Treffen zum Reparieren und Klönen in der museumspädagogischen Werkstatt des Bomann-Museums statt. Wieder kann bis 17.00 Uhr repariert werden, was sonst auf dem Müll landen würde. Das Museumsteam und die ehrenamtlichen Helfer sind gespannt auf die vielen heißgeliebten Schätzchen, die zum Wegwerfen zu schade sind!

Was macht man mit einer Stehlampe, die nicht mehr leuchtet? Oder mit einem Radio, das keinen Ton mehr von sich gibt? Oder mit einem zerbrochenen Holztablett? Wegwerfen? Nein Danke! In der museumspädagogischen Werkstatt hat die gute Idee aus Holland bereits viele Anhänger gefunden. So sind schon viele Alltagsgegenstände vor der Mülltonne „gerettet“ worden.

Dabei geht es in erster Linie um die Hilfe zur Selbsthilfe. Elektriker, Mechaniker und weitere „Allrounder“, helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Verschiedene Werkzeuge und Materialien sind vorhanden.

Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit: Toaster, Lampen, Fahrräder, Spielzeug, Kleinmöbel... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt!

Vorherige Anmeldung unter (05141) 12 45 06 ist erforderlich.

Interner Link zur Veranstaltung: KUKI - Kultur kinderleicht: Wolle aufgegabelt! - Wir stricken Strickschnüre mit der Strickgabel
08.06.2024
Uhrzeit: 11:00 Uhr

Für alle KUKI-Termine ist eine verbindliche Anmeldung sowie eine rechtzeitige Absage bei Nichteinhalten des Termins erforderlich. Tel.: (05141) 12 45 55 oder 12 45 56

Kosten pro Teilnehmer: 6,00 EUR

Interner Link zur Veranstaltung: Vernissage Eberhard-Schlotter-Stiftung
09.06.2024
Uhrzeit: 15:00 Uhr

Die neue Dauerausstellung der Schlotter Stiftung im Bomann-Museum sowie die Wechselausstellung „Zu Gast bei Eberhard Schlotter: Horst Günther Brune – Reise nach Peru“ werden am 9. Juni 2024 gemeinsam um 15:00 Uhr eröffnet. 

Die Eröffnung findet im Kino des Bomann-Museums statt. Die Ausstellung „zu Gast bei Eberhard Schlotter: Horst Günther Brune – Reise nach Peru“ wird im Untergeschoss des Kopfbaus gezeigt, die neue Dauerausstellung befindet sich wie gewohnt im Obergeschoss.

Interner Link zur Veranstaltung: Führung: Ganz schön sportlich!
23.06.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

Interner Link zur Veranstaltung: Reisen nach Peru - Reisen nach Peru - Aquarelle im Vergleich
30.06.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Horst-Günther Brune und Dietrun Otten)
Interner Link zur Veranstaltung: Museums-Melange: Alles außer Fußball - Sportliche Vielfalt
25.07.2024
Uhrzeit: 15:30 Uhr

(Hilke Langhammer M.A.)

Eintritt inklusive Kaffee & Kuchen: 9,50 EUR.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Kartenreservierung unter Tel. (05141) 12 45 40

Interner Link zur Veranstaltung: Führung: Fashion for Kids
28.07.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Dr. Kathrin Panne)
Interner Link zur Veranstaltung: Museums-Melange: Höher, schneller, weiter: Spitzensport made in Celle
15.08.2024
Uhrzeit: 15:30 Uhr

(Hilke Langhammer M.A.)

Eintritt inklusive Kaffee & Kuchen: 9,50 EUR.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Kartenreservierung unter Tel. (05141) 12 45 40

Interner Link zur Veranstaltung: Führung: Fashion for Kids
01.09.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Dr. Kathrin Panne)
Interner Link zur Veranstaltung: Führung: Ganz schön sportlich!
08.09.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Karl Thun)
Interner Link zur Veranstaltung: Museums-Melange: Das Kind im Bild: Von den Anfängen der Fotografie
19.09.2024
Uhrzeit: 15:30 Uhr

(Dr. Kathrin Panne)

Eintritt inklusive Kaffee & Kuchen: 9,50 EUR.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt. Kartenreservierung unter Tel. (05141) 12 45 40

Interner Link zur Veranstaltung: Führung: Ganz schön sportlich!
22.09.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Hilke Langhammer M.A.)
Interner Link zur Veranstaltung: Generationen - Schlotter und die Menschenalter
29.09.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Reinhold Tautorat und Dietrun Otten)
Interner Link zur Veranstaltung: Der Maler als Dichter - Bilder im Kleinformat
15.12.2024
Uhrzeit: 11:30 Uhr

(Reinhold Tautorat und Dietrun Otten)